OldSkoolMans Foto Forum  

Hier geht's zum:  » Foto Upload   |  » Foto Download  |  » Foto Forum  |  » Foto Shop  |
Zurück   OldSkoolMans Foto Forum > Digitale Kameras und Fotozubehör > DigitalKameras
  Forum-Suche Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren  


DigitalKameras Empfehlungen, Erfahrungsberichte, Anfragen etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1  
Alt 10.02.2008, 12:08
Knipser
 
Registriert seit: 19.01.2008
Ort: Naundorf
Beiträge: 35
Standard Ricoh Caplio R7

Hab da mal eine Frage zur Ricoh Caplio R7,

hat die schon mal jemand getestet?
Ich habe mir hier den Testbericht der etwas größeren Ricoh Caplio durchgelesen. Ich suche eine Kammera für meine Frau für "immer in der Jackentasche", die sehr einfach zu bediehnen sein muss, und natürlich gute Fotos machen kann. Klein sollte sie auch sein. Dazu habe ich noch die Canon Power Shot SX 100 IS angeschaut. Die hat einen größeren optischen Zoombereich (10 fach) als die Ricoh Caplio R7 ( 7 fach). Braucht man diesen größeren Bereich überhaupt und was hat der für Vorteile? Bisher will meine Frau ja nur einfach wie bisher Bilder knipsen. Das könnte sich aber ändern mit erweiterten Möglichkeiten. Nur müssen diese mit den einfachsten Möglichkeiten zu bewerkstelligen sein.
Vielen Dank für jede Antwort.
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2008, 19:43
Benutzerbild von OldSkoolMan
Administrator
 
Registriert seit: 29.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 489
Standard Die richtige Immerdabei gibt es nicht!

Die Ricoh R7 habe ich nicht getestet und kenne weder ihre Vorzüge noch Nachteile. Wirf mal einen Blick in die Amazonrezession: Ricoh R7 ...scheint also nicht DAS Modell für Deine Frau zu sein.
Bisher hatte ich folgende Kompaktkameras im Gebrauch:
  • Ricoh GX100
  • Casio EX Z1000
  • Casio EX Z1050
  • Fuji FinePix F30
  • Fuji FinePix F20
  • Fuji FinePix F40 - oder F50, weiß nicht mehr, hab sie zurückgebracht
  • ...und ne 5 MP Jenoptik, deren genaue Bezeichnung ich nicht mehr weiß
Die Casio EX Z1000 war sehr kompakt, ließ sich gut bedienen - Bildqualität ging auch
Die Casio EX Z1050 hatte eine schlechtere Bildqualität
Die FinePix F30 ließ sich etwas umständlicher bedienen - Bildqualität war ordentlich, etwas kompakter
Die FinePix F20 war ein Fehlkauf, genau wie die FinePix F50 - die eine macht vermatschte die andere verrauschte Bilder.

Die besten davon waren die FinePix F30.
Du mußt bei der Auswahl auch ein bissl auf das Einsatzgebiet achten, ich z.B. fotografier gern Fliegen, brauch also nen Top Macromodus mit sehr kurzem Mindestabstand und Blendenvorwahl. Wenn Deine Frau Null Ahnung von der Fotografie hat und einfach mal draufdrücken will, dann benötigt sie nicht solche Extras, wie Zeit- oder Blendenvorwahl, wie die F30 sie hat. Falls es noch ein paar Tage Zeit hat, such ich mal 'n Testbericht raus. Von allen hat mir die Bedienung der EX Z1000 und die Bilder der FX 30 am besten gefallen, wobei die FX30 nur 6Megapixel hat, die EX Z1000 10Megapixel.

OldSkoolMan
PS: Hin und wieder gibts auch so Auslaufmodelle, da kannst mal schauen, ob Du den Nachfolger, die FX31d bekommst, ne 6Mp mit Gesichtserkennung. Testest sie ne Woche und wenn sie Dir nicht gefällt, bringst Du sie halt zurück - in großen Märkten wie Staturn oder Mediamarkt geht das eigentlich problemlos.
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.02.2008, 04:27
Benutzerbild von OldSkoolMan
Administrator
 
Registriert seit: 29.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 489
Standard

So, hab jetzt mal 3 Ausgaben der ct special Digitale Fotografie (06/06 02/07 01/08) ausgegraben - mal sehen was die so sagen.

Hier die Auswahl meiner Spitzenreiter:
06/06 FujiFinepix F30 = 6Mp
02/07 FujiFinePix A800 = 8Mp
01/08 Canon Digital Ixus 960 IS (Achtung: nicht aber die 950) = 10Mp

Ausgewählt habe ich nach Bildschärfe, Belichtung, Farbwiedergabe und Rauschen. Nicht beachtet habe ich dabei die Videofunktionen. Die Fuji FinePix FX30 hatte ich auch mal und kann die gute Beurteilung bestätigen. Sie ist die einzige Kamera in allen 3 Ausgaben, die ein sehr gut in Sachen Rauschen erhalten hat. Durchweg alle anderen haben es hier nur auf höchstens ein befriedigend geschafft. Wegen ihrer (nur) 6Mp und dem Mindestabstand von 5cm eignete sie sich nicht für meine Fliegen ;-) Wenn Du Glück hast, kriegst Du bei ebay noch eine. Das direkte Nachfolgemodell, die F31d habe ich nicht getestet, kann aber sein, das die ähnlich gut ist. Die weiteren Nachfolger, die F40d und F50 haben dann, glaube ich, nicht mehr so gut abgeschnitten.

Beispielbilder der FX30 (allerdings bearbeitete):
http://www.oldskoolman.de/images/hin...m-herbst-3.jpg
http://www.oldskoolman.de/images/hin...sertropfen.jpg
http://www.oldskoolman.de/images/hin...m-herbst-2.jpg
http://www.oldskoolman.de/images/hin...-im-herbst.jpg

http://www.oldskoolman.de/images/tec...e-bagger-1.jpg

OldSkoolMan
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.02.2008, 15:07
Knipser
 
Registriert seit: 19.01.2008
Ort: Naundorf
Beiträge: 35
Daumen hoch Danke

Danke für die erschöpfend große Beantwortung meiner Frage. Ich werde mir alle Vorschläge genau anschauen. Was gibt es besseres, als Erfahrungen von jemanden, der sich gut auskennt in der Materie. Die Auswahl an Kameras ist aber auch sehr groß.
Viele Grüße
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.02.2008, 17:59
Benutzerbild von OldSkoolMan
Administrator
 
Registriert seit: 29.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 489
Standard

Naja, was heißt "auskennt" - ich hab nur aufgeschrieben welche ich schon in Benutzung hatte und die F30 eigentlich ne prima Knipse war - dadurch das sie nicht mehr das neueste auf dem Markt ist, sollte sie auch Deinen Geldbeutel schonen. Du musst natürlich bedenken, das sie nur 6 Mp hat, was für die Fliegenfotos nicht von Vorteil war. Ich fand sie jedenfalls toll und hab mich schon geärgert, das ich sie verkauft hab.

Meld Dich mal, wenn Du Dich entschieden hast....und natürlich will ich dann auch Fotos sehen - in der Galerie ;-)
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.02.2008, 05:07
Benutzerbild von OldSkoolMan
Administrator
 
Registriert seit: 29.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 489
Standard

In der aktuellen Ausgabe 01/08 von Foto Praxis hab ich noch einen Test zu Kompaktkameras gefunden. Daraus gehen als Sieger hervor:
Einstiegsklasse: Canon Powershot A550
Mittelklasse: Sony Cybershot DSC-T70
Oberklasse: Casio Exilim EX-Z1200

Empfehlen würde ich auf jeden Fall ein bissl zu googln, um herauszufinden, was andere Leute für Erfahrungen mit diesen Modellen gemacht haben.
Ich persönlich halte ja absolut nichts von "Einsteigermodell", ....was ist, wenn 6 Monate vorbei sind und man kein Einsteiger mehr ist? Gleiches gilt auch für Computer, wo auch jedesmal mit "Einsteiger" geworben wird. Entscheidend ist doch, ob die Kamera ansehnliche Bilder macht.

OldSkoolMan
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
nicht Erlaubt: Neue Themen zu verfassen.
nicht Erlaubt: Auf Beiträge zu antworten.
nicht Erlaubt: Anhänge anzufügen.
nicht Erlaubt: Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ricoh Caplio GX100 angetestet OldSkoolMan DigitalKameras 0 07.02.2008 17:17